Menü

Kurzzeitig hätte man denken können, dass die Deutsche Bahn, entgegen dem Trend, ihr Schienennetz um den Standort der Wohnstätte Altendorf erweitert hat. Denn unlängst bog ein aus mehreren Waggons bestehender und von einer Lokomotive gezogener Zug aus der Hauptausfahrt der Einrichtung. Aber schnell wurde klar, dass es sich um eine Sonderfahrt auf herkömmlichen, für den Straßenverkehr zugelassenen Rädern handeln. Diese hatte Anja Vieweger, Mitarbeiterin der Seniorenpflege und zuständig für soziale Betreuung, organisiert. Die Fahrgäste, allesamt BewohnerInnen der Einrichtung und deren Betreuungskräfte, genossen die besondere Ausfahrt. 

 

Ansprechpartner

n.N.

Öffentlichkeitsarbeit

Tel: 0371 47100-0
Fax: 0371 47100-50

Email: kontaktieren

Anschrift


Lichtenauer Weg 1
09114 Chemnitz

Anfahrt