Menü

Seit 28. Februar ist im Interdisziplinären Frühförderzentrum der Heim gGmbH in der Chemnitzer Brauhausstraße eine neue Ausstellung für Besucher freigebeben. Die Chemnitzer Malerin Nele März, welche auch auf den Künstlernamen "Pinselschwinger" hört, zeigt insgesamt 39 farbenfrohe Werke. Ihre Inspiration ist ihre Lebensfreude. Mit ihren Werken möchten sie den Menschen Mut machen, ihre Träume zu verwirklichen. Des Weiteren engagiert sich die 25-Jährige in einem Verein, der Kinder mit geringer Lebenserwartung und deren Familien unterstützt. Die sympathische Malerin betont aus diesem Grund ausdrücklich die Option, dass alle Bilder gegen eine Spende erworben werden können. Die zahlreichen Gäste - unter ihnen auch der zweite Vizepräsident des Sächsischen Landtags, Horst Wehner - hatten nach dem offiziellen Teil der Ausstellungseröffnung die Gelegeneheit, im Beisein der Künstlerin die Bilder zu betrachten und von ihr persönlich erläutert zu bekommen.

Besucher sind Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:00 Uhr herzlich Willkommen:

Heim gGmbH
Interdisziplinäres Frühförderzentrum
Brauhausstraße 20
09111 Chemnitz

Ansprechpartner

Christophe Holzapfel

Ressortleiter Kinder / Jugend / Therapie
Bildung / Integration

Tel: 0371 47100-0
Fax: 0371 47100-50

Email: kontaktieren

Anschrift


Lichtenauer Weg 1
09114 Chemnitz

Anfahrt