Menü
Für 82 junge Menschen hat heute ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) werden sie in den nächsten 12 Monaten in Einrichtungen der Heim gGmbH und Klinikum Chemnitz gGmbH Erfahrungen in der Pflege und Betreuung von Menschen sammeln. Für einige unter ihnen wird der 1. September 2014 zum Start einer Karriere im Sozialbereich werden, denn erfahrungsgemäß trägt das FSJ für viele zur beruflichen Weichenstellung bei.


Unter den diesjährigen TeilnehmerInnen befinden sich auch wieder sechs Jugendliche aus dem Ausland, so aus Tadschikistan, Russland, Georgien, Kirgisien und der Ukraine. Auch diese internationalen Kontakte entwickeln sich für beide Seiten zunehmend zu einer mittel- und langfristigen Investition in die Zukunft. Von den acht ausländischen Gästen des vorhergehenden FSJ-Jahrganges absolvieren seit heute drei eine Krankenpflegeausbildung in Chemnitz.

Ansprechpartner

Carolin Karger

Öffentlichkeitsarbeit

Tel: 0371 47100-57
Fax: 0371 47100-50

Email: kontaktieren

Anschrift


Lichtenauer Weg 1
09114 Chemnitz

Anfahrt