Menü

Obwohl unsere neuen Azubis ihre Ausbildung offiziell bereits am 01.09.2019 begonnen haben, ließen es sich der Geschäftsführer, Herr Dr. Winterling, die Ressortleiterin für stationäre Pflege und Behindertenhilfe, Frau Kunze, Frau Hertrampf und Frau Uhlemann von der Personalabteilung sowie die zentrale Praxisanleiterin, Frau Piprek, nicht nehmen, die „Erstklässler“ noch einmal offiziell zu begrüßen. So erfuhren die Schüler von den Aufgaben des Geschäftsführers und der Personalabteilung und lernten einander bei einem leckeren Frühstück ein wenig kennen.

 

So ging es dann gestärkt auf große Rundfahrt zu einigen unserer Einrichtungen. Einige Teilnehmer staunten nicht schlecht, wie weit verbreitet die Heim gGmbH im Stadtgebiet Chemnitz aufgestellt ist und mit welchen unterschiedlichen Angeboten das Unternehmen im medizinischen und sozialen Dienstleistungssektor mitmischt.

In jeder der besuchten Einrichtungen konnten unsere Auszubildenden auch aktiv werden. Die Mitarbeiter hatten uns in der Seniorenpflege in Altendorf auf eine Traumreise mitgenommen, im IFZ durften wir Geschicklichkeit und Koordination testen, hatten viel Spaß beim Sitztanz mit den Senioren im Pflegeheim in Harthau und im SBZ Glösa bewiesen wir, dass wir alle an einem Strang (Tuch) ziehen können.

Ganz wichtig ist es, während der Dauer der Ausbildung immer im Gespräch zu bleiben, Probleme, Sorgen und Nöte zu kommunizieren, um Missverständnisse zu vermeiden, betonte der Geschäftsführer, Herr Dr. Winterling, am Ende des Tages, als alle voll mit vielen Eindrücken und Informationen wieder in den Räumlichkeiten der Geschäftsstelle angekommen waren. Und in genau derselben Runde wollen wir uns nach den drei Jahren der Ausbildung zum Feiern bester Berufsabschlüsse wieder treffen.

Ansprechpartner

Christophe Holzapfel

Ressortleiter Kinder / Jugend / Therapie
Bildung / Integration

Tel: 0371 47100-0
Fax: 0371 47100-50

Email: kontaktieren

Anschrift


Lichtenauer Weg 1
09114 Chemnitz

Anfahrt