Menü

Am 31. 12.2020 war es soweit und die Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Mitarbeiter unseres SBZ Glösa konnten, nach eigenem Einverständnis, mit der Coronaschutz – Impfung geimpft werden.

Am Morgen kamen die Kollegen des ASB Chemnitz (Katastrophenschutz) und ein Mitarbeiter des DRK sowie 2 Ärzte, die uns liebevoll begleiteten und unterstützten. Sowohl für uns als Bewohnerinnen und Bewohner sowie Mitarbeiter der Einrichtung, als auch für die Kollegen des ASB und beide Ärzte war es sehr aufregend. Nach anfänglichen Koordinationsproblemchen fanden wir alle schnell einen guten gemeinsamen Rhythmus und konnten bis 16:00 Uhr insgesamt 142 Bewohnerinnen und Bewohner sowie Mitarbeiter mit der ersten von 2 Coronaschutz – Impfungen behandeln.

Alle geimpften Bewohner, Bewohnerinnen und Mitarbeiter haben die Impfung gut vertragen und zeigten keine Nebenwirkungen auf. Die zweite Impfung findet am 21.01.2021 statt. Wir bedanken uns bei Herr Dr. med. Andreas Drahtfach und Herr Andreas Stohl für die liebevolle und fürsorgliche Durchführung der Impfungen und freuen uns, dass beide Ärzte für die zweite Impfrunde ihre Zusage gegeben haben. Weiter möchten wir uns bei den Kolleginnen und Kollegen aus den Pflegebereichen bedanken, die uns an ihrem freien Tag unterstützt und sehr zum erfolgreichen Abschluss des Impftages beigetragen haben. Ein großer Dank geht auch an alle Angehörigen, Kooperationspartner und Mitarbeiter. Vielen Dank für die Unterstützung, die Akzeptanz und Einhaltung der getroffenen Maßnahmen innerhalb des SBZ Glösa.

Bleiben Sie alle gesund!

Ansprechpartner

n.N.

Öffentlichkeitsarbeit

Tel: 0371 47100-0
Fax: 0371 47100-50

Email: kontaktieren

Anschrift


Lichtenauer Weg 1
09114 Chemnitz

Anfahrt