Menü

Dicke, graue Wolken und unaufhörlicher Regen - so sah das Wetter am 9. Juli zum Sommerfest in der Wohnstätte Altendorf aus. Dass das Fest im wahrsten Sinne des Wortes nicht ins Wasser fiel, war dem Improvisationstalent der vielen Helfer zu verdanken. So zog die Band von Haus zu Haus, die Aufführung von „Frau Holle“ fand ganz nah am Publikum statt und gegrillt wurde unterm Zelt. Gegen Ende waren sich alle einig, dass es dennoch (oder gerade deswegen?) ein großartiges Fest war.

Ansprechpartner

n.N.

Öffentlichkeitsarbeit

Tel: 0371 47100-0
Fax: 0371 47100-50

Email: kontaktieren

Anschrift


Lichtenauer Weg 1
09114 Chemnitz

Anfahrt