Menü

Sozialstation Grimma - Ambulante Pflege

sozialstation
In den eigenen vier Wänden fühlt man sich meist am wohlsten. Liebgewordene Einrichtungsgegenstände, die vertraute Umgebung, langjährige gute nachbarschaftliche Beziehungen – keiner möchte auf „sein Zuhause“ verzichten. Doch schnell können Umstände wie Krankheit oder Altersbeschwerden zusätzliche Unterstützung notwendig machen. Für diesen Fall bietet Ihnen die Heim gemeinnützige GmbH individuelle Angebote der Ambulanten Pflege.


Über die Zielgruppe der SeniorInnen hinaus begleitet das Fachpersonal der Spezialabteilungen „Ambulante Kinderkrankenpflege“, „Ambulant Psychiatrischer Pflegedienst“ sowie „Ambulante Intensivpflege“ auch seine jüngeren PatientInnen und deren Angehörige im häuslichen Umfeld. Die MitarbeiterInnen unserer Sozialstationen in Chemnitz, Grimma und Zschopau sowie im Beratungsbüro Limbach-Oberfrohna sind 24 Stunden erreichbar und beantworten gern Ihre Fragen rund um das Thema Pflege.



Grundpflege
  • Körperpflege
  • An- und Auskleiden
  • Hilfe bei Nahrungsaufnahme
  • Allgemeine Mobilisierung und Aktivierung
  • Lagerung
  • Prophylaxen
  • Beratungsgespräche bei pflegenden Angehörigen
Behandlungspflege
  • Injektionen
  • Wundversorgung/Verbandswechsel
  • Blutdruck- und Blutzuckerkontrolle
  • Überwachung der Medikamenteneinnahme
  • Einreibung
  • Spülung/Katheterpflege
  • enterale Ernährung
  • parenterale Infusionstherapie/Portpflege

 

blutdruck miniEine gut strukturierte Zusammenarbeit zwischen Patient, Facharzt, Klinik, Pflegefachpersonal, Angehörigen, Betreuern und anderen an der Behandlung beteiligten Berufsgruppen soll langfristige Erfolge sichern. Die Sozialstation ist fachlich anerkannter Pflegedienst der DMSG (Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft) zur Pflege und Unterstützung von Menschen mit Multipler Sklerose.Das Leistungsangebot wird speziell auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtet.

 

Aktuelle Nachrichten zur Sozialstation Grimma

Finanzierung


Die Finanzierung der Häuslichen Krankenpflege erfolgt im Regelfall durch die Kranken- und Pflegekassen.

Sollten Sie Fragen zur Finanzierung haben, können Sie sich jederzeit an uns oder Ihre Kranken-/Pflegekasse wenden.

Ansprechpartner

Monika Kögler

Pflegedienstleiterin
Sozialstation Grimma

Tel: (03437) 91 11 64
Fax: (03437) 94 10 11

E-Mail: kontaktieren

Anschrift


Käthe-Kollwitz-Straße 1
04668 Grimma

Anfahrt