Menü

Am 23.08.2019 wurde im SBZ Glösa die neue Vernissage unter großem Interesse von Bewohnerinnen und Bewohnern sowie weiteren Gästen eröffnet.

Es werden Werke des Draisdorfer Maler und Grafiker Klaus Neubauer präsentiert. Seine Bilder zeichnet eine große Abstraktheit und Farbigkeit aus. Beim Betrachten der Bilder wird die Phantasie angeregt sich Inhalte in den Bildern vorzustellen.

Besucher sind herzlich Willkommen.

Das haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Turmhaus im Seniorenbetreuungszentrum in Glösa sofort in die Tat umgesetzt. Freitags wurde emsig vorbereitet - Tischdekorationen hervorgeholt, Gartenmöbel aufgestellt und noch viele andere Dinge mehr. Dann konnten die kühleren Morgenstunden des Samstag für die Bewohner im Turmhaus mit einer Überraschung aufwarten. Es gab im Freien unter bunten Sonnenschirmen gut vor den ersten Sonnenstrahlen geschützt das gemeinsame Frühstück. Ein großes Dankeschön an alle Mitarbeiter/innen, die ein solches Sommererlebnis für unsere Bewohner ermöglicht haben.

Laufende Nasen und hustende Menschen wohin man kommt - das jährliche Szenario mit Erkältungen, Infekten oder sogar Grippeerkrankungen erlebt momentan seine Hochzeit und macht auch vor der Heim gGmbH keinen Halt. Da ist es wichtig, sich richtig zu verhalten, um sich und andere nicht zu gefährden. Zu den zahlreich empfohlenen Maßnahmen gehört die Desinfektion der Hände. So stehen in den Eingangsbereichen der stationären Pflegeeinrichtungen entsprechende Spender. Zu deren Nutzerinnen gehört auch Vanessa Oehmichen, derzeit als Praktikantin zur Sozialassistentin im Seniorenbetreuungszentrum Glösa tätig.

Das Sommerfest im Seniorenbetreuungszentrum Glösa war ein voller Erfolg. Kurz vor der offiziellen Eröffnung, zogen am 19. Juli dichte Wolken auf und ein Schauer brachte den notwendigen Regen für die Natur. Aber der Wettergott meinte es gut mit den Bewohnern, Mitarbeitern und Gästen, so dass das Fest mit 30 Minuten Verspätung, bei strahlendem Sonnenschein beginnen konnte. Die Resonanz auf die Einladung war so groß, dass in letzter Minute sogar noch ein zusätzliches Zelt und Bestuhlung aufgebaut werden mussten. So stand einem schönen Nachmittag mit musikalischer Umrahmung, der einen oder anderen Leckerei und vielen Überraschungen nichts im Wege. Am Abend wurde gemeinsam gegrillt und der Tag konnte besinnlich ausklingen.

Einrichtungsleiter Ronny Neumann dankt den vielen fleißigen Helferinnen und Helfern, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

Am Abend vor dem Nikolaustag verbreitete sich wieder besonders weihnachtliche Stimmung im Seniorenbetreuungszentrum Glösa. Seit Anfang des Monats ist das gesamte Gelände mit zur Jahreszeit passender Dekoration geschmückt, aber am 5. Dezember kamen noch stimmungsvolle Klänge hinzu. Der Posaunenchor der kirchgemeinde Auerswalde spielte am frühen Abend ein kleines Weihnachtskonzert für Bewohner, Mitarbeiter und Gäste. Das war aber nicht der einzige Höhepunkt an diesem Tag. Auch die Küche hat ein passendes Weihnachtsessen zubereitet. Im Innenhof war obendrein noch ein Grillstand aufgebaut.

Wir wünschen allen einen frohen und besinnlichen Advent.

Aktuelle Nachrichten zu stationären Pflegeeinrichtungen

Ansprechpartner

Kerstin Kunze

Ressortleiterin Stationäre Pflege
Behindertenhilfe

Tel: 0371 47100-25
Fax: 0371 47100-50

Email: kontaktieren

Anschrift


Lichtenauer Weg 1
09114 Chemnitz

Anfahrt