Menü

"Regelmäßig funktionieren wir unseren Gang zur Kegelbahn um", berichtet Teamleiter Enrico Nagel (Foto Mitte). "Trotz der zum Teil erheblichen Einschränkungen unserer BewohnerInnen, sind diese immer schnell für derartige Aktionen zu begeistern."

Das Haus 10 in der Wohnstätte Altendorf wurde erst im Sommer letzten Jahres bezogen und bietet auf Grund seiner großzügig gestalteten Räumlichkeiten sehr gute Lebens- und Arbeitsbedingungen. Von den 28 Einzelzimmern, alle barrierefrei und mit jeweils direktem Terrassenzugang, sind noch einige frei. Interessenten können gern kurzfristig einen Besichtigungstermin vereinbaren.

Wohnstätte Altendorf, Am Heim 15, 09116 Chemnitz, Telefon: 0371/381830   

IMPULS - Aktuelle Ausgabe

IMPULS - Ausgabe II/19
Das Firmenjournal der Heim gemeinnützigen GmbH Chemnitz.

Facebook