Menü

Die Organisatoren für den Tag der Bildung konnten sich am letzten Wochenende über ein großes Besucherinteresse freuen. In den Veranstaltungsort Agentur für Arbeit strömten sehr viele Schüler und Jugendliche, um sich über Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Unter den Ausstellern war auch die Heim gGmbH, die von ihrer Ausbildungsverantwortlichen Sarah Schreiter und Markus Lohse, Teamleiter für Freiwilligendienste, vertreten wurde.
Unterstützt wurden sie von Sophie Weise, die derzeit im Unternehmen ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolviert. Aus eigenem Erleben konnte sie den Gästen berichten, was es heißt, erste berufliche Schritte zu gehen.

Die Heim gGmbH bildet selbst AltenpflegerInnen aus und bietet vielfältige Praktikumsmöglichkeiten in den Bereichen Pflege, Therapie, Pädagogik und Verwaltung an.